Albert-Einstein-Straße 1, 49076 Osnabrück +49 541 2028 01 20 info@gruenderhaus-os.de

News

Marketing für Gründer

Foto: © Gründerhaus

Die Gründung eines Unternehmens und die damit einhergehende Entwicklung innovativer Lösungen oder Produkte nehmen zu Beginn all' unsere Kraft und Energie in Anspruch. Website und Marketingstrategie werden häufig weiter hinten priorisiert. In diesem Beitrag möchten wir die Wichtigkeit des Marketings zu Beginn Eurer Gründung hervorheben.

DurchSTARTer-Preis

Foto: © NBank

BIOWEG, doinstruct und AeroSys aus dem Osnabrücker Land mit TOP-Platzierungen

Pünktlich zum Jahresende 2022 wurde der diesjährige DurchSTARTer-Preis an die besten Startups aus ganz Niedersachsen vergeben. Insgesamt 13 Auszeichnungen gingen an junge, innovative und engagierte Unternehmen in den vier Kategorien „Newcomer/Scale-up“, „Science Spin-off“, „Life Science“ und „Social Innovation“. Gleich drei Startups aus dem Osnabrücker Land konnten sich hierbei platzieren.

Merry Christmas!

Foto: © Gründerhaus

So langsam neigt sich das Jahr dem Ende entgegen. Bevor wir uns alle in die ruhigen Feiertage begeben, möchten wir vom Gründerhaus ein großes DANKESCHÖN aussprechen.

Digital Jetzt

Foto: © Gründerhaus

Kennt Ihr schon die Digitalisierungsförderung DIGITAL JETZT? DIGITAL JETZT fördert die Digitalisierung von Arbeitsabläufen und Investitionen in digitales Know-how. Mitmachen dürfen alle mittelständischen Unternehmen – branchenunabhängig! 

Nils Haendel

Foto: © Gründerhaus

Den Menschen helfen, gesund und glücklich zu sein, ohne dabei selbst ständig auf die Uhr schauen zu müssen: Diesen Wunsch hegte Nils Haendel schon länger. Mit seiner Praxis „Glücksgesund“ hat er ihn verwirklicht – dank der Unterstützung des Gründerhauses Osnabrücker Land.

MikroSTARTer

Foto: © Gründerhaus

Das MikroSTARTer-Darlehnsförderprogramm des Landes Niedersachsen und der NBank ist Mitte 2022 in verbesserter Form fortgesetzt worden. Gründer:innen sowie Jungunternehmer:innen (bis 5 Jahre alt) bietet diese Programm sehr gute Möglichkeiten, anfängliche Gründungsinvestitionen zwischen 5.000 und 40.000 Euro zu finanzieren. Die Konditionen sind zudem mit derzeit 3,5 % sehr attraktiv. Das Gründerhaus fungiert für Vorhaben im Landkreis Osnabrück als fachkundige Stelle und unterstützt bei der Beantragung des Programms.

Rechtsworkshop

Foto: © Gründerhaus

Bei der Gründung eines Startups stehen einige rechtliche und steuerliche Fragen im Raum. In einem Workshopprogramm im InnovationsCentrum Osnabrück geben Rechtsanwaltsgesellschaft Schindhelm und die Steuerberatungsfirma PKF WMS passende Hilfestellung.

Karrieremesse CHANCE

Foto: © Gründerhaus

Vom 8. bis 10. November dreht sich am Campus Westerberg der Hochschule Osnabrück alles um das Thema Karriere. Auf der Karrieremesse CHANCE sind in diesem Jahr rund 150 regionale und überregionale Unternehmen vertreten, die Studierenden Einblicke in ihren Unternehmensalltag geben und auf offene Stellen aufmerksam machen.

Green Startup Programm

Foto: © Gründerhaus

Im Green Startup Programm fördert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) Unternehmensgründungen und Startups, die auf innovative und wirtschaftlich tragfähige Weise Lösungen für Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit entwickeln.

Crowdfunding

Foto: © Canva

Die Grundidee von Crowdfunding besteht darin, dass eine Vielzahl an Menschen ein Projekt finanziell unterstützen und damit zur Realisierung beitragen. Präsentiert werden diese Ideen und Projekte auf speziellen Crowdfunding Plattformen. Die IHK informiert, wann Crowdfunding für Deine Geschäftsidee funktionieren kann und wie es abläuft.

Gründerhaus Osnabrücker Land
Albert-Einstein-Straße 1
49076 Osnabrück

Telefon: 0541 / 20 28 01 20
Mail: info@gruenderhaus-os.de